Panorama_Higru_korr3

Hotelentdecker Wochenende 2017
Hotelentdecker Wochenende Buchungsschluss

Unser Angebot

Ihr Hotelentdecker Wochenende. Gönnen Sie sich einen Kurzurlaub direkt vor Ihrer Haustür:

Am Wochenende vom 21. bis 22. Januar 2017 erleben Sie eine besondere Nacht der Gastfreundschaft von Hotellerie und Gastronomie zwischen Fachwerk- und Burgenromantik, Kultur und Kulinarik oder Spielzeug- und Glasbläsertradition!

Entdecken Sie an diesem Wochenende Ihre Heimat aus einer neuen Perspektive:
Unser Hotelentdecker Wochenende enthält folgendes Genuss-Angebot für Sie:
Beginnen Sie ihr Wochenende bei einer der vielfältigen Entdeckertouren, bevor Sie in Ihrem Wunsch-Hotel begrüßt werden zu einem 3-Gänge-Menü mit anschließender Übernachtung und Frühstück,
 flankiert von einem besonderen Rahmenprogramm – und das schon ab 99,– € für zwei Personen.

Ihr Gastgeber freut sich auf Sie!

Ihre Entdeckerlust ist geweckt? Dann buchen Sie Ihr Hotelentdecker-Wochenende am besten gleich, denn die Zimmeranzahl ist begrenzt.

Buchungsschluss ist der 11. Januar 2017.

Übrigens: „Zu Gast in der Heimat“ ist auch ein einmaliges Weihnachtsgeschenk für Ihre Lieben oder Sie selbst. Spezielle Gutscheine halten alle Häuser für Sie bereit!

Ihr Rahmenprogramm

Strich_Touren
Tour 1 früh Lassen Sie sich von einer Genussbotschafterin der Genussregion Coburger Land mitnehmen, auf eine Entdeckungstour durch den verträumten Ort Bad Rodach. Entdecken Sie die kulturelle und kulinarische Vielseitigkeit des Kurorts und der Region.
Treffpunkt: Samstag, Rathaus Bad Rodach, 16.00 Uhr (Für Buchungen nach dem 04.12.2016 findet eine Zusatzführung um 14.00 Uhr statt)
Strich_Touren
Tauchen Sie bei einer Führung durch das Deutsche Burgenmuseum ein in das Mittelalter und in die Geschichte der bis heute noch erhaltenen baulichen Zeitzeugen – der Burgen. Auf der Veste Heldburg – auch als die Fränkische Leuchte bekannt – erhalten Sie Einblick in die Bedeutung und Funktion von Burgen, ihre bauliche Entwicklung und das Leben auf Burgen sowohl in Friedens- als auch in Kriegszeiten.
Treffpunkt: Samstag, Eingang Deutsches Burgenmuseum, 15.00 Uhr
Strich_Touren
Tour 3 Bestaunen Sie Exponate aus dem herzoglichen Kunstbesitz und die Uhrensammlung des herzoglichen Jagd- und Sommerschlosses Callenberg bei einer Führung durch die Räume und Ausstellungen.
Treffpunkt: Samstag, Eingang Schloss Callenberg, 15.00 Uhr
Strich_Touren
Tour 4 Begeben Sie sich auf eine geheimnisvolle Winterreise durch das Areal der Veste Coburg. Museumsdirektor Dr. Klaus Weschenfelder zeigt Ihnen bei Geschichten über Schlitt- und Kutschfahrten die Ecken der Anlage, die den Besuchern normalerweise verwährt bleiben.
Treffpunkt: Samstag, Eingang Veste Coburg, 14.00 Uhr (Für Buchungen nach dem 24.11.2016 findet eine Zusatzführung um 15.00 Uhr statt)
Strich_Touren
Tour 5 Glas ERLEBEN in der Farbglashütte ELIAS in Lauscha, der Geburtsstadt des gläsernen Christbaum- und Weihnachtsschmuckes. Beginnen Sie Ihre Entdeckertour mit einem kurzen Film, um anschließend den Glasmachern am Ofen über die Schulter zu schauen. Weiter geht es durch den Hexenkeller ins Röhren- und Stäbelager, zu den Kunstglasbläsern und zum Schluss noch in die Weihnachtswelt.
Treffpunkt: Sonntag, 22.01. Kasse Farbglashütte, 11.30 Uhr
Strich_Touren
Tour 6 Ausgebucht

Masserberg lädt Sie ein: zu einer Heilklimawanderung bei der Sie Ihre Sinne im Reizklima Masserbergs neu aufleben lassen können. Interessantes über die Geschichte des Ortes erfahren Sie durch Kreativglasbläser Christian Sachs. Nach der Wanderung lädt er außerdem in seine Glasbläserei ein, wo Sie selbst eine Christbaumkugel herstellen dürfen.
Treffpunkt: Samstag, Kreativglasbläserei Christian Sachs, Masserberg, 12.30 Uhr

Strich_Touren
Tour 7 Schon 1845 erkannte Königin Viktoria die Schönheit von Schloss Rosenau und brachte das mit dem Satz „Wäre ich nicht, was ich bin, hätte ich hier mein wirkliches Zuhause“, zum Ausdruck. Werfen Sie bei einer Führung einen Blick hinter die Kulissen des Schlosses und entdecken Sie zahlreiche Schätze, wie die Kinderwiege des jungen Prinz Albert.
Treffpunkt: Samstag, Museumsshop, Schloss Rosenau, 14.30 Uhr
Strich_Touren
Erleben Sie in Seßlach die Fachwerkromantik des „oberfränkischen Rothenburg“ bei einem geführten Stadtspaziergang und genießen Sie anschließend traditionelle Braukultur bei einem Probeschluck im Seßlacher Kommunbrauhaus.
Treffpunkt: Samstag, Seßlach, Touristinfo, 15.00 Uhr
Strich_Touren
Tauchen Sie ein in die Welt des Spielzeugs. Erkunden Sie bei einer Sonderführung das Deutsche Spielzeugmuseum Sonneberg und lassen Sie sich von Nostalgie und Charme begeistern.
Treffpunkt: Samstag, Spielzeugmuseum, 15.30 Uhr
Strich_Touren

Hotelauswahl

Die folgenden Gasthöfe und Hotels stehen Ihnen für Ihr Hotelentdecker-Wochenende vom 21. bis 22. Januar 2017 zur Auswahl. Über den Link gelangen Sie direkt zur jeweiligen Hotel-Homepage und können sich über das Haus informieren. Die Buchung erfolgt dann über das Buchungsformular.
Sie haben dabei die Wahl zwischen zwei Preiskategorien. Einige Häuser bieten zusätzlich zum zentralen Rahmenprogramm am Samstag noch eigene Specials ohne Aufpreis an. Diese haben wir für Sie beim jeweiligen Haus mit aufgeführt.

Brauhotel und Gasthof Grosch

Oeslauer Str. 115, 96472 Rödental

Hotelspecial:
Menü wie zu Luthers Zeiten mit Luthertrunk
Lutherglaskrug als Andenken

EZ 69,- Strich_Hotelauswahl_senkrecht DZ 99,-
Best Western Blankenburg Hotel

Best Western Blankenburg Hotel

Rosenauer Str. 30, 96450 Coburg

Hotel-Special:
Begrüßungsdrink an der Hotelbar
Hinweis: das 3-Gänge-Menü findet im angrenzenden Restaurant Kräutergarten statt.

EZ 99,- Strich_Hotelauswahl_senkrecht DZ 129,-

Romantik Hotel Goldene Traube

Am Viktoriabrunnen 2, 96450 Coburg

EZ 99,- Strich_Hotelauswahl_senkrecht DZ 129,-
Gasthof Pörtnerhof

Gasthaus Pörtnerhof

Luitpoldstr. 15, 96145 Seßlach

ausgebucht

Kurhotel Bad Rodach

Kurring 2, 96476 Bad Rodach

Hotel-Special:
Eintritt in die ThermeNatur Bad Rodach (3 Stunden)

EZ 99,- Strich_Hotelauswahl_senkrecht DZ 129,-
Hotel Villa Victoria

Hotel Villa Victoria

Ketschendorferstr. 2, 96450 Coburg

Hinweis: Buffet und Frühstück finden in den Salons der Villa Victoria statt

ausgebucht

Victoria’s Residenz

Ketschengasse 54, 96450 Coburg

Hinweis: Buffet und Frühstück finden in den Salons der Villa Victoria statt

ausgebucht

Boutique Hotel Schieferhof

Eisfelder Straße 26, 98724 Neuhaus am Rennweg / Rennsteig

Hotel-Special:
3er Weinprobe Thüringer Weine in der Hotelbar,
Besuch des „Christbaum“ ca. 200 m vom Hotel – Blick hinter die Kulissen,
Erlebnis Glas in der ELIAS Glashütte Lauscha,
Traumkugel blasen in der Glashütte

ausgebucht
Hotel Goldener Anker

Hotel Goldener Anker

Rosengasse 14, 96450 Coburg

EZ 99,- Strich_Hotelauswahl_senkrecht DZ 129,-

Spielzeughotel

Wiesenstr. 4, 96515 Sonneberg

EZ 69,- Strich_Hotelauswahl_senkrecht DZ 99,-

Hotel Haus Oberland

Rennsteigstraße 2, 98666 Masserberg

EZ 99,- Strich_Hotelauswahl_senkrecht DZ 129,-

Hotel Rennsteig

Am Badehaus 1, 98666 Masserberg

Hotelspecial:
freie Nutzung der hauseigenen Saunawelt mit Finnischer Sauna, BIO-Sauna und Gradierwerk
kostenlose Nutzung des Fitnessraums
freier Eintritt in die Kultbar „Fliegerbar“

ausgebucht

Hotel Gasthof Hirsch

Sonneberger Straße 132, 98724 Neuhaus am Rennweg

Hotelspecial:
kulturelle Umrahmung des Abendmenüs durch den „Rath und Hoftaschenspieler Joseph Fröhlich“ und durch das „Dresdner Schokoladenmädchen“

EZ 69,- Strich_Hotelauswahl_senkrecht DZ 99,-

So funktioniert’s

Der Übernachtungsvertrag kommt direkt mit dem jeweiligen Hotel oder Gasthof zustande. Von diesem erhalten Sie auch automatisch Ihre individuelle Buchungsbestätigung. Einzelne Häuser oder Touren können dabei frühzeitig ausgebucht sein – wir schlagen Ihnen dann ggf. Alternativangebote vor.
Im Haus Ihrer Wahl bezahlen Sie auch Ihr Hotelentdecker-Wochenende. Es gilt der Preis des jeweiligen Hauses (Eine Übernachtung 21.01.-22.01.2017:  99,00 € oder 129,00 € für 2 Personen im Doppelzimmer bzw. 69,00 € oder 99,00 € für eine Person im Einzelzimmer.

Im Preis enthalten ist jeweils auch die gebuchte Tour. Der Pauschalpreis gilt ausschließlich für das Wochenende 21.01./22.01.2017.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass dieses Spezialangebot nicht mit Kreditkarte beglichen werden kann. Es gelten die jeweiligen Geschäftsbedingungen Ihres individuellen Gastgebers. Im Paketpreis nicht enthalten sind Getränke, Minibar, Pay-TV, Wellness-Anwendungen o.ä. im Haus, Zusatzbetten für Kinder u.ä.

Und nicht vergessen: am 11.01.2017 ist Buchungsschluss!

Weitere Informationen zur Aktion „Zu Gast in der Heimat“ erhalten Sie telefonisch unter (0 95 61) 89 80 80 oder mail@region-coburg.de.

Kontakt & Impressum

Das Hotelentdecker-Wochenende ist eine Aktion der Coburg Stadt und Land aktiv GmbH in Zusammenarbeit mit der LEADER-Region Coburger Land sowie der Tourismusregion Coburg.Rennsteig e.V. Gefördert aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat.

Strich Impressum

Impressum

Coburg Stadt und Land aktiv GmbH

Lauterer Straße 60
96450 Coburg

Telefon: 09561/514-412
Fax: 09561/514-89 412
E-Mail: mail@region-coburg.de

Geschäftsführer: Stefan Hinterleitner
Vorsitzender des Aufsichtsrats: Landrat Michael Busch
Registergericht Coburg, HRB 4805

Konzeption & Gestaltung
Sibylle Horacek
www.sibdesign.de

Umsetzung
gn2 netwerk
www.gn2-netwerk.de

Datenschutz

Die im Zusammenhang mit den Internet-Direktdiensten anfallenden personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Zweck der Vertragsabwicklung oder zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen im Hinblick auf die Beratung und Betreuung unserer Kunden oder Interessenten verarbeitet und genutzt. Die geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften werden beachtet. Eine Weiterleitung Ihrer Daten ohne Rechtsgrundlage an Dritte erfolgt nicht. Die Übertragung der erhobenen personenbezogenen Daten erfolgt auf elektronischem Weg derzeit unverschlüsselt. Mehr dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

GOOGLE ANALYTICS BEDINGUNGEN

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

WIDERSPRUCHSRECHT

Der Datenerhebung und -speicherung durch Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie ein Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics herunterladen und für Ihren Browser installieren. Das Deaktivierungs-Add-on finden Sie hier:http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.